Sponsoren

Rückblick: Sommerferienprogramm Tischtennisturnier

(ms) Die Sieger: Timo Baur und Paul Abele aus dem Schelmenholz

Dieses Jahr kam die Mehrheit der Teilnehmer am Tischtennisturnier im Rahmen des Ferienprogramms aus Winnenden. Die galt auch für die Gesamtsieger, die alle beide aus dem Schelmenholz kommen: Timo Baur (fast 11) und Paul Abele (bald 12) blieben in den beiden Altersklassen in allen ihren Spielen siegreich und belegen jeweils die 1. Plätze. Die „Ehre der Bergles-Kinder“ rettete der Ödernhardter Till Zaiss (12), der hinter Paul Abele Vizemeister wurde.

In der Altersklasse der Spieler der Geburtsjahrgänge 2006-2008 siegte Timo Baur ohne Spielverlust mit 7:0 Siegen und 21:2 Sätzen. Hinter dem Schelmenholzer folgten drei weitere Jungen aus Winnenden mit jeweils 5:2 Siegen, die nur das unterschiedliche Satzverhältnis voneinander getrennt waren. Vizemeister wurde Tom Franke aus Bürg, der die sieggleichen Micha Roth aus Breuningsweiler und den Birkmannsweiler Elias Geiger auf die nachfolgenden Plätze verwies. Fünfter wurde mit dem Hertmannsweiler Luca Zinth (9) einer der jüngsten Spieler. Danach folgen der Birkmannsweiler Lucas Kübrich vor dem Hertmannsweiler Florian Binder und Aaron Heckeler aus Erlenhof.

Einen souveränen Sieger gab es bei den älteren Jungen der Jahrgänge 2004 und 2005. Ohne jeden Satzverlust siegte Paul Abele aus Schelmenholz, der in seiner Hauptsportart erfolgreicher Tennisspieler ist. Vizemeister wurde Till Zaiss aus Ödernhardt, der den Gewinner der Bronzemedaille, Lukas Schwald aus Birkmannsweiler, knapp auf den dritten Rang schickte. Es folgte als Vierter Tim Nagel aus Breuningsweiler vor Malte Braun aus dem Stöckenhof und dem Winnender Josia Wirsching.

Laut Mike Schwägle, dem früheren Jugendleiter des VfR, der das Tischtennis-Ferienprogramm des VfR Birkmannsweiler seit den achtziger Jahren betreut, waren es noch nie so wenig Teilnehmer beim Tischtennisturnier des VfR im Ferienprogramm. Allerdings kommt die Konkurrenz aus „aus dem eigenen Lager“, denn beim Tischtennis-Schnupperlehrgang, den der VfR in der letzten Ferienwoche an drei Abenden anbietet, sind über 35 Kinder angemeldet.

Sommerferien TT Tunier Jürgen 2

VfR-Turnierchef und „Tischtennis-Opa“ Mike Schwägle
mit einigen Kindern bei den Vorbereitungen zur Siegerehrung.

Sommerferien TT Tunier Jürgen 0

Die erfolgreichen Spieler beim Tischtennisturnier in Birkmannsweiler: Sieger wurden die beiden Schelmenholzer
Paul Abele (hintere Reihe in der Mitte im grauen T-Shirt)
und Timo Baur (vordere Reihe ganz links).

Hier geht`s zu Aktuelles